Projekt der Deutschen Schule Sevilla mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena „Kollaborativen Unterrichts- und Schulentwicklung“

Projekt der Deutschen Schule Sevilla mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena „Kollaborativen Unterrichts- und Schulentwicklung“

Das zukunftsweisende Projekt mit dem Titel “Kooperative Schulentwicklung im Auslandsschulwesen am Beispiel der Deutschen Schule Sevilla und der Friedrich-Schiller-Universität Jena” wurde nun im Schuljahr 2021/22 erfolgreich weitergeführt und ausgebaut. Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Methodik und Didaktik DaFZ der Friedrich-Schiller-Universität…

Weiterlesen

COVID PROTOKOLLE

COVID PROTOKOLLE

Angesichts der schwierigen Lage die wir zur Zeit erleben, und der Auswirkungen des COVID auf das tägliche Leben in den Schulen mussten wir für das Schuljahr 2020-2021 strenge Sicherheits- und Hygieneprotokolle einführen, um die Sicherheit der gesamten Schulgemeinschaft zu gewährleisten.…

Weiterlesen

Gemeinsame Verhandlung der Energiepreise

Gemeinsame Verhandlung der Energiepreise

Als Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen den Geschäftsführern von sechs unserer Schulen konnten wir den Energiepreis gemeinsam mit einem einzigen Lieferanten für alle aushandeln. Angesichts des Umfangs unseres Verbrauchs wurde eine durchschnittliche Reduzierung von 16% (zwischen 10% und 20%) bei Elektrizität (etwa 40.000 € insgesamt für 5 Schulen) und 14% (zwischen 10% und 25%) bei Gas (etwa 31.000 € Einsparungen für drei Schulen) erreicht.

Weiterlesen